Startseite

Aktuell

Prävention und Pflege – Nachlese zum 7. gemeinsamen Präventionskongress


Tagungsmappe wird überreichtDass „Prävention“ und „Pflege“ in der öffentlichen Wahrnehmung noch nicht wirklich zueinander gefunden haben, darauf wies Helga Kühn-Mengel MdB, Präsidentin der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG), gleich zu Beginn des 7. Präventionskongresses von Bundesgesundheitsministerium und BVPG hin.


Pressemitteilung zum 7. gemeinsamen Präventionskongress 'Prävention und Pflege'


Rede des Bundesgesundheitsministers beim Präventionskongress 2015Unter dem Motto „Prävention und Pflege“ fand gestern der 7. gemeinsame Präventionskongress des Bundesministeriums für Gesundheit und der BVPG e.V. in Berlin statt.
 Im Rahmen des Kongresses wurden der Zusammenhang von Prävention und Pflege thematisiert, konkrete Beispiele aus der Praxis vorgestellt und Handlungsansätze diskutiert.


Präventionsgesetz im Bundestag verabschiedet

SitzungssaalAm 18. Juni hat der Deutsche Bundestag in seiner 112. Sitzung gegen die Stimmen der Opposition in der 2. und 3. Beratung den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Präventionsgesetzes in der Fassung des Bundestagsausschusses für Gesundheit angenommen.


'Alkoholkonsum bei Jugendlichen – Aktuelle Ergebnisse und Trends'

JugendlicheAnlässlich der "Aktionswoche Alkohol" hat das Robert Koch-Institut eine neue Ausgabe der Reihe GBE kompakt mit aktuellen Ergebnissen und Trends zum Alkoholkonsum bei Jugendlichen veröffentlicht.


Lebenselixier „Bewegung“

Älteres Paar beim WandernBewegung hält fit und gesund – doch für viele Menschen ist dies kein beliebtes Credo. Aber wie viel Aktivität muss wirklich sein? Sowohl für GelegenheitssportlerInnen als auch für Bewegungsmuffel gibt es jetzt gute Nachrichten.


Investitionen in die Gesundheit lohnen sich!

KFZ-MechanikerinDass sich Investitionen in Prävention sowohl für Beschäftigte als auch für Unternehmen lohnen, zeigt der aktuelle Report der Initiative Gesundheit und Arbeit (iga). Dieser umfasst eine Zusammenstellung der wissenschaftlichen Evidenz zur Wirksamkeit und zum Nutzen betrieblicher Prävention und Gesundheitsförderung.


Vernetzungsstelle Schulverpflegung Berlin e.V. mit Dr. Rainer Wild-Preis 2015 ausgezeichnet

Schüler in KantineFür Schulen ist es oft schwierig, ein Mittagessen anzubieten, das den physiologischen und geschmacklichen Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler entspricht und gleichzeitig wirtschaftlich ist. Unterstützung dabei bietet seit 2002 die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Berlin e.V., die für ihre Leistungen nun mit dem Dr. Rainer Wild-Preis ausgezeichnet wird.


Online-Leitfaden zum Stress-Management

Gestresster Mann am ArbeitsplatzStarker Termin- und Leistungsdruck belasten jeden zweiten Deutschen – so ein Ergebnis des aktuellen Stressreports. Unterstützung beim Umgang mit Stress und psychosozialen Risiken soll nun ein Online-Ratgeber der europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) geben.




Seite zuletzt geändert am: 25.06.2015 09:09:00, ursprünglich angelegt am: 08.08.2006 15:25:00
Autor/-in der Seite: Administrator