| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:


Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:

Startseite : Über uns : Stellenangebote


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Stellenangebote


Stellenangebote


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Teilzeit (19,5 h)


Die BVPG wurde 1954 gegründet und ist ein gemeinnütziger, politisch und konfessionell unabhängiger Verband. 133 Organisationen sind zur Zeit Mitglieder der BVPG, darunter vor allem Bundesverbände des Gesundheitswesens, aber auch Sozial- und Wohlfahrtsverbände sowie Bildungseinrichtungen und Akademien, die einen Arbeitsschwerpunkt im Bereich "Prävention und Gesundheitsförderung" aufweisen. Die BVPG ist "Brückeninstanz" zwischen den Kooperationspartnern aus Praxis, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik und ab 2016 gemäß § 20e (2) des Präventionsgesetzes mit der Durchführung des Präventionsforums beauftragt.


Die BVPG sucht für ihre Geschäftsstelle in Bonn zum 01.04.2018 und zunächst befristet bis zum 31.12.2019 eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in Teilzeit (19,5 h)


Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium - idealerweise im Bereich Gesundheits- oder Sozialwissenschaften oder einem vergleichbaren Fachgebiet,
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit MS-Office,
  • sicheres Darstellungsvermögen in Wort und Schrift,
  • Initiative und Leistungsbereitschaft,
  • ein hohes Maß an Arbeitssorgfalt und Genauigkeit,
  • Erfahrungen in Prävention und Gesundheitsförderung.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • fachlich-wissenschaftliche Recherche
  • Informationsaufbereitung
  • die fachlich-konzeptionelle Vorbereitung sowie redaktionelle Nachbereitung von BVPG-Veranstaltungen

Wir bieten:

  • einen historisch gewachsenen, dynamischen Verband mit hoher Reputation,
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld,
  • engagierte, qualifizierte und solidarische Mitarbeiterinnen in einem kleinen Team,
  • Vergütung angelehnt an TVöD 13 (Bund).

Lernen Sie uns kennen und was uns ausmacht unter www.bvpraevention.de.


Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens 16.02.2018 schriftlich oder per E-Mail an Frau Dr. Beate Grossmann, Geschäftsführerin der BVPG, Heilsbachstraße 30, 53123 Bonn, bg@bvpraevention.de.


PDF-Datei der Stellenausschreibung




Verwaltungsmitarbeiter/in in Teilzeit (19,5 h)


Die BVPG wurde 1954 gegründet und ist ein gemeinnütziger, politisch und konfessionell unabhängiger Verband. 133 Organisationen sind zur Zeit Mitglieder der BVPG, darunter vor allem Bundesverbände des Gesundheitswesens, aber auch Sozial- und Wohlfahrtsverbände sowie Bildungseinrichtungen und Akademien, die einen Arbeitsschwerpunkt im Bereich "Prävention und Gesundheitsförderung" aufweisen. Die BVPG ist "Brückeninstanz" zwischen den Kooperationspartnern aus Praxis, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik und ab 2016 gemäß § 20e (2) des Präventionsgesetzes mit der Durchführung des Präventionsforums beauftragt.


Die BVPG sucht für ihre Geschäftsstelle in Bonn zum 01.04.2018 und zunächst befristet bis zum 31.12.2019 eine/n Verwaltungsmitarbeiter/in in Teilzeit (19,5 h).


Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung/Qualifikation, z.B. zur/zum Kauffrau/-mann für Bürokommunikation bzw. Bürokauffrau/-mann o.Ä., und mindestens erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Position,
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit MS-Office und IT-Affinität,
  • ein hohes Maß an Arbeitssorgfalt und Genauigkeit,
  • Verantwortungsbewusstsein, Loyalität und Teamgeist.
  • Der Umgang mit vertraulichen Daten bzw. Unterlagen und die Verschwiegenheit darüber sollten selbstverständlich sein.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung bei der Aufstellung von Wirtschaftsplänen sowie der Monats- und Jahresabschlüsse
  • Prüfung, Kontierung und Buchung von Rechnungen
  • Bearbeitung von Reisekosten
  • Projektcontrolling
  • Erledigung der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Personalverwaltung
  • Adressverwaltung und Verteilerpflege
  • Pflege der BVPG-IT 

Wir bieten:

  • einen historisch gewachsenen, dynamischen Verband mit hoher Reputation,
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld,
  • engagierte, qualifizierte und solidarische Mitarbeiterinnen in einem kleinen Team,
  • Vergütung angelehnt an TVöD 7 (Bund).

Lernen Sie uns kennen und was uns ausmacht unter www.bvpraevention.de.


Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens 16.02.2018 schriftlich oder per E-Mail an Frau Dr. Beate Grossmann, Geschäftsführerin der BVPG, Heilsbachstraße 30, 53123 Bonn, bg@bvpraevention.de.


PDF-Datei der Stellenausschreibung





Seite zuletzt geändert am: 09.01.2018, ursprünglich angelegt am: 18.09.2008 14:11:00
Autor/-in der Seite: Vanessa Wandt






Termine und Ankuendigungen: