Startseite : Kongresse : Kongress 2010

3. gemeinsamer Präventionskongress von BMG und BVPG


"Prävention und

Gesundheitsförderung

gemeinsam weiter entwickeln"


3. gemeinsamer Präventionskongress von Bundesministerium für Gesundheit und Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V.


22. Februar 2010

Hannover Congress Centrum, Hannover



Titel Cover des diesjährigen Präventionskongress FlyersDer 3. gemeinsame Präventionskongress des Bundesministeriums für Gesundheit und der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. stand unter dem Motto "Prävention und Gesundheitsförderung gemeinsam weiter entwickeln". Der Kongress fand am 22. Februar 2010 im Hannover Congress Centrum statt.

Prävention und Gesundheitsförderung sind für alle Menschen in jedem Alter wichtig. Die vorhandenen und bewährten Strukturen sind unverzichtbar, damit Prävention und Gesundheitsförderung zielorientiert und qualitätsgesichert möglichst allen Menschen zur Verfügung stehen. Dazu ist die Zusammenarbeit von Bund, Ländern, Kommunen, Sozialversicherung und zivilgesellschaftlichen Kräften notwendig.

Der Präventionskongress diskutierte Prävention als eine von allen beteiligten wahrzunehmende Aufgabe, bei der es notwendig ist, sich über die jeweiligen Verantwortlichkeiten und die Frage zu verständigen, wer was leisten muss.



Weitere Informationen zum Präventionskongress 2010:



Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an kongress@bvpraevention.de.

 




Seite zuletzt geändert am: 04.02.2010 10:38:00, ursprünglich angelegt am: 16.12.2009 15:34:00
Autor/-in der Seite: Inga Jesinghaus