BVPG Logo

Januar 2010

Präventionskongress am 22. Februar 2010 in Hannover


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie herzlich zum 3. gemeinsamen Präventionskongress des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG) ein:

 

"Prävention und Gesundheitsförderung gemeinsam weiter entwickeln"

am

22. Februar 2010

10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
im Hannover Congress Centrum


Bei diesem Kongress wird es darum gehen, Prävention als eine "Gemeinschaftsaufgabe" zu diskutieren. Kooperation, Vernetzung und Know how-Transfer unter allen im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung tätigen Akteuren soll in Gang gesetzt und/oder intensiviert werden. Durch die Einbeziehung bundesweiter Erfahrungen und Erkenntnisse soll schließlich ein Beitrag zu einer nationalen Präventionsstrategie geleistet werden.

Die Themen unserer Workshops sind:

  • "Transparenz erhöhen - über Sektorengrenzen zusammenarbeiten - Synergieeffekte nutzen"
  • "Gesundheitsförderung und Prävention als Querschnittsthema"
  • "Vorhandene Strukturen nutzen und weiterentwickeln"
  • "Qualität sichtbar machen - Wirksamkeit nachweisen - Zielorientierung verbessern"


Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm-Flyer, den Sie auf unserer Webseite herunterladen können.
(http://www.bvpraevention.de/cms/index.asp?inst=bvpg&snr=7648)

Wir freuen uns darauf, Sie in Hannover begrüßen und mit Ihnen diskutieren zu können!

 

Mit freundlichem Gruß

gez. Dr. Uwe Prümel-Philippsen

Geschäftsführer der BVPG

gepunktete Linie

Hinweise auf weitere Präventionsveranstaltungen finden Sie unter www.bvpraevention.de in der Rubrik Termine. Wenn Sie auf eine Präventionsveranstaltung hinweisen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung unter kt@bvpraevention.de.

gepunktete Linie