Startseite : Prävention allgemein : Beiträge - 2010 : Gesund beginnt im Mund - Tag der Zahngesundheit

Gesund beginnt im Mund - Tag der Zahngesundheit


Montag, 27. September 2010

Gesund beginnt im Mund - Tag der Zahngesundheit


Frau beisst in einen Apfel Die Erfolge in der zahnmedizinischen Prävention sind beachtlich: 1994 hatten Zwölfjährige im Durchschnitt noch fast 2,5 erkrankte Zähne – heute sind es nur noch 0,7. Deutlich seltener müssen auch Zähne gezogen werden. Am 20. Tag der Zahngesundheit – am 25. September bundesweit begangen – wurde der Blick auf diese Erfolge gerichtet. Thema waren aber auch neue Herausforderungen, etwa psychosomatische Beschwerden in der Zahnmedizin.

Der Tag der Zahngesundheit wird jedes Jahr am 25. September ausgerichtet. Federführend ist der Verein für Zahnhygiene e.V. In diesem Jahr lautete das Motto "Gesund beginnt im Mund - Lachen ist gesund". Bundesweit beteiligten sich Krankenkassen, Landesarbeitsgemeinschaften, Gesundheitsämter und auch viele Zahnärzte mit eigenen Veranstaltungen. 

Zur Unterstützung der Präventionsarbeit der Zahnarztpraxen hat der Aktionskreis Tag der Zahngesundheit, zu dem auch die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. gehört, ein Informationspaket mit Plakaten, Flyern, Broschüren und Proben zusammengestellt. Das Paket kann online bestellt werden. Eine Übersicht mit dem Inhalt des Infopaketes sowie weitere Angaben zur Bestellung finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Tag der Zahngesundheit finden Sie unter www.tag-der-zahngesundheit.de.

Die Presseinformation des Aktionskreises Tag der Zahngesundheit mit Live-Streams von der Pressekonferenz finden Sie hier.



Seite erstellt am: 27.09.2010 13:25:00
Autor/-in der Seite: Felix Lüken
Quelle: www.tag-der-zahngesundheit.de