Startseite : Prävention allgemein : Beiträge - 2010 : Dokumentation IUHPE-Conference

Dokumentation IUHPE-Conference


Montag, 11. Oktober 2010

Dokumentation der 20th IUHPE World Conference on Health Promotion


Logo IUHPE-Conference 2010Auf der diesjährigen IUHPE World Conference on Health Promotion stand die Verknüpfung von Gesundheitsförderung und Nachhaltigkeit im Vordergrund. Im Kern ging es um die Frage, welchen Einfluss soziale, kulturelle, ökologische und ökonomische Veränderungen auf die Gesundheit haben. Rund 2.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 123 Ländern besuchten die Konferenz, die vom 11.–15. Juli 2010 in Genf stattfand. Die Dokumentation der Konferenz kann online abgerufen werden.

In dreijährigem Turnus richtet die International Union for Health Promotion and Education (IUHPE) ihre „World Conference on Health Promotion" aus. Die diesjährige Konferenz stand ganz unter dem Motto „Nachhaltigkeit":

  • In ihren Vorträgen stellten die Referentinnen und Referenten neue wissenschaftliche Erkenntnisse an der Schnittstelle zwischen Gesundheitsförderung und Nachhaltigkeit vor.
  • Beispiele guter Praxis in der Gesundheitsförderung wurden vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit diskutiert.
  • Auch der Austausch und die Vernetzung von Akteurinnen und Akteuren der Gesundheitsförderung sollten dazu beitragen, nachhaltig Einfluss auf die Gesundheit, die Umwelt und die Gesellschaft zu nehmen.  


Die Präsentationen der Referentinnen und Referenten finden Sie hier.

Eine Liste mit den Abstracts können Sie hier abrufen.

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter www.iuhpeconference.net.



Seite zuletzt geändert am: 11.10.2010 07:45:00, ursprünglich angelegt am: 08.10.2010 11:45:00
Autor/-in der Seite: Felix Lüken
Quelle: www.iuhpeconference.net