| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:


Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:

Startseite : Psychische Gesundheit


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Psychische Gesundheit

Demenz. Die Vielfalt im Blick


Älterer MannDemenz hat viele Formen und Gesichter – das unterstreicht auch der diesjährige Welt-Alzheimertag. Unter dem Motto „Demenz. Die Vielfalt im Blick“ finden um den 21. September zahlreiche Aktivitäten statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen aufmerksam zu machen.


Rezension zum Titel „Risikofaktor ‚Stress’“ von Habermann-Horstmaier


Gestresster Mann„Risikofaktor ‚Stress’“ (2017) ist ein aktuelles Grundlagenwerk, das etablierte Konzepte und Methoden zu Stress und Stressbewältigung zusammenfasst. Es dient sowohl der Einführung in die Thematik als auch der Prüfungsvorbereitung.


Neun Risikofaktoren für Demenz


Älteres Paar auf einer BankWissenschaftler des University College London haben Risikofaktoren für verschiedene Demenz-Krankheiten identifiziert und bewertet. Sie kommen zu dem Schluss, dass sich die Zahl der weltweiten Demenz-Fälle erheblich reduzieren ließe.


Engagement erhalten – innere Kündigung vermeiden


Gestresste Frau am ArbeitsplatzMit dem Thema „Innere Kündigung“ greift der iga-Report 33 ein bedeutendes Handlungsfeld auch für die betriebliche Gesundheitsförderung auf. Wer den Report lesen sollte und welche neuen Perspektiven dieser eröffnet, erläutert Edelinde Eusterholz, stellvertretende Leiterin der Abteilung Gesundheit im Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek), im Interview mit der BVPG.


Depression - durch Nachtschichtarbeit begünstigt?!


Mann an MaschineZahlreiche Studien zeigen, dass Schichtarbeit - zumindest kurzfristig - mit affektiven Auswirkungen wie gedrückter Stimmung einhergehen kann. Ob diese Form der Arbeitsgestaltung jedoch das Risiko für Depressionen erhöht, wurde bisher unzureichend untersucht. Mit ihrem systematischen Review wollen Prof. Angerer et al. diese Forschungslücke nun schließen.


Handbuch Präventive Psychiatrie: Von der Therapie zur Prävention


Familie im GrünenKrankheitsspezifischen Präventionsmaßnahmen sollte vor allem im Bereich der Psychiatrie mehr Aufmerksamkeit zukommen - so fordern es Prof. Klosterkötter und Prof. Maier. Mit ihrer aktuellen Publikation zeigen die Herausgeber, wie sich die "Public Mental Health"-Perspektive mit den wissenschaftlichen Entwicklungen der Psychiatrie verbinden lässt.


Jahrbuch Sucht 2017


Bierglas auf dem TischDas Jahrbuch Sucht 2017 ist eine wesentliche Quelle für alle Akteure, die sich für die Verhütung, Verringerung und Lösung von Suchtproblemen in der Gesellschaft einsetzten, so Reiner Hanewinkel, Professor an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Im Interview mit der BVPG erläutert er Zielgruppen und Hintergründe der Publikation.


Weltgesundheitstag 2017 zum Thema Depression - Dokumentation zur Fachveranstaltung erschienen


WGT Standbild 2017"Depression, sprechen wir's an" - unter diesem Motto fand am 7. April 2017 die nationale Auftaktveranstaltung zum Weltgesundheitstag 2017 im Hotel Aquino in Berlin statt. Nun ist die Dokumentation zur Fachveranstaltung erschienen.


Stress in der Grundschule


Grundschüler beim LesenAppetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Schlafprobleme - bereits Grundschulkinder weisen vielfältige Stresssymptome auf. Inwiefern sich diese zwischen Jungen und Mädchen unterscheiden und welche Bewältigungsstrategien Kinder einsetzen, haben nun Jennifer Beck et al. von der TU Dortmund untersucht.


Selbsthilfe in Deutschland – bisherige Ergebnisse der SHILD-Studie


Hände greifen ineinanderDie SHILD-Studie untersucht die gesundheitsbezogene Selbsthilfe in Deutschland. Mit einer Gesamtlaufzeit von etwa 4,5 Jahren wird das Projekt noch in diesem Jahr abgeschlossen. Die bislang ausgewerteten Daten liefern Erkenntnisse zum Status quo des Sektors.



Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 → 10 > weiter 



Seite zuletzt geändert am: 21.09.2017 09:57:00, ursprünglich angelegt am: 16.05.2012 09:00:00
Autor/-in der Seite: Administrator






Termine und Ankuendigungen: