BVPG Logo

September 2013

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leserinnen und Leser,

auch in der 18. Legislaturperiode wird sich die Bundesvereinigung gemeinsam mit ihren Mitgliedsorganisationen sachgerecht, fachkompetent, mit Augenmaß, aber durchaus beharrlich für die Weiterentwicklung von Gesundheitsförderung und Prävention in Deutschland einsetzen. Deshalb haben wir mit der Veröffentlichung des 'Potenzials Gesundheit' bereits Mitte September Strategien zur Weiterentwicklung von Gesundheitsförderung und Prävention vorgelegt. (Wir berichteten hierüber bereits in einem Sonder-Newsletter.)

Die weiteren Beiträge dieser Ausgabe spannen einen weiten Bogen: wir machen auf bundesweite Aktionstage und ein Bund-Länder-Projekt aufmerksam, zeigen Ansatzpunkte für eine gesundheitsförderliche Arbeit auf und stellen ein neues Selbstevaluationsinstrument vor. 


Viel Spaß beim Lesen wünscht

die Redaktion

gepunktete Linie

Inhalt

Dieser Newsletter informiert Sie über folgende Themen:

gepunktete Linie

Zwei neue Veröffentlichungen der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V.

Nach intensivem Abstimmungsprozess mit den BVPG-Mitgliedern positioniert sich die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG) mit zwei neuen Veröffentlichungen - dem "Potenzial Gesundheit" und den "Prinzipien guter Prävention und Gesundheitsförderung" - für die neue Legislaturperiode.

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

BVPG jetzt auch bei Wikipedia präsent

Auskunft über die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG) gibt nun auch die Online-Enzyklopädie Wikipedia. Interessierten bietet der Eintrag zahlreiche Informationen rund um unseren Verband. 

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

Präventionsgesetz erneut gescheitert

Am 20. September 2013 fand in Berlin die letzte Sitzung des Bundesrats in der 17. Legislaturperiode statt. Auf der umfangreichen Tagesordnung stand auch das Gesetz zur Förderung der Prävention (BT-Drucksache 17/13080) der Fraktionen der CDU/CSU und der FDP.

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

Tag der Zahngesundheit 2013: 'Zähneputzen macht Schule!'

Am 25. September findet - wie in jedem Jahr - bundesweit wieder der Tag der Zahngesundheit statt, diesmal unter dem Motto "Gesund beginnt im Mund - Zähneputzen macht Schule". Vielfältige Aktionen im gesamten Bundesgebiet, vor allem in Kindergärten und Schulen, machen erneut auf die Bedeutung der Mundgesundheit aufmerksam.

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

Gesundheitsuntersuchung in Grundschulen

Mit dem Ziel neue Wege zu erproben, die allen Kindern bestmögliche und gleiche Chancen für ein gesundes Aufwachsen ermöglichen, fiel nun in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein der Startschuss für die Umsetzung des Modellprojekts "Gesundheitsuntersuchung in Grundschulen".

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

Ansatzpunkte für eine gesundheitsförderliche Arbeit

Wie lässt sich Arbeit gesundheitsförderlich gestalten? Ansatzpunkte hierfür bietet eine neue Broschüre des Bundesverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen. 

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

Aktionstag Gesundheitswandern

Am 29. September 2013 findet der Aktionstag Gesundheitswandern statt. Dieser ist Bestandteil des Bewegungsprogramms des Deutschen Wanderverbandes (DWV).

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

Welttag der Physiotherapie - Bewegung für Gesundheit

Mit dem Welttag der Physiotherapie wurde unter dem Motto "fit für die Zukunft" am 8. September 2013 auf die vielfältigen Einsatzgebiete der Physiotherapie aufmerksam gemacht - auch Gesundheitsförderung stellt ein wichtiges Handlungsfeld dar.

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

Qualitätsinitiative NRW - neuer Leitfaden zur Selbstevaluation

Wie lässt sich eine Evaluation gesundheitsbezogener Programme bei knappen Ressourcen durchführen? Unterstützung bietet nun ein neuer Leitfaden zur Selbstevaluation.

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

'Wirtschaftliche Implikationen des demografischen Wandels'

Wie lässt sich der demografische Wandel gestalten? Dieser Frage gehen die Herausgeber Michael Göke und Thomas Heupel im Rahmen ihrer aktuellen Publikation nach und zeigen dabei auch präventionsrelevante Handlungsspielräume auf.

Link zum ganzen ArtikelPfeil

Zurück zum InhaltsverzeichnisPfeil

gepunktete Linie

Besondere Ankündigungen

Auf folgende Veranstaltungen in den kommenden Wochen möchten wir Sie besonders aufmerksam machen:

Alles im Fluss?! Seelische Gesundheit und ihre Störungen im Lebenslauf;  Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.; 09.10.2013; Pastor-Behrens-Haus, Stade. Link ...

dlv-Kongress 'Was Hänschen nicht gelernt hat, werden seine Kinder lernen. Endlich ein Unterrichtsfach Alltags- und Lebensökonomie!'; Deutscher LandFrauenverband e.V. (dlv); 10.10.2013; Haus der Land- und Ernährungswirtschaft, Berlin. Link ...

Krankenkassen als Kooperationspartner; Verband der Oecotrophologen e.V. (VDOE); 12.10-13.10.2013; Katholische Akademie 'Die Wolfsburg', Mühlheim an der Ruhr. Link ...

Tag der Naturheilkunde 2013 'Umwelt bewusst erleben'; Deutscher Naturheilbund e.V. und Naturheilverein Freudenstadt e.V.; 13.10.2013; Kongresszentrum Freudenstadt, Freudenstadt. Link ...

Selbsthilfekongress 2013 - Gesundheitsselbsthilfe als Stärkung der Bürgerorientierung; BAG SELBSTHILFE e.V. und Barmer GEK; 15.10.2013; Hotel Aquino, Berlin. Link ...

Versorgung psychisch kranker Menschen - Multiprofessionell, vernetzt, lebensweltorientiert! Bundespsychotherapeutenkammer und Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V.; 16.10.2013; Haus der Land- und Ernährungswirtschaft, Berlin. Link ...

IN FORM-Symposium 2013 'Betriebliche Gesundheitsförderung'; Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.; 17.10.2013; Wissenschaftszentrum Bonn, Bonn. Link ...

gepunktete Linie

Hinweise auf weitere Präventionsveranstaltungen finden Sie unter www.bvpraevention.de in der Rubrik "Termine". Wenn Sie als BVPG-Mitglied auf eine Präventionsveranstaltung von Ihnen hinweisen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung unter info@bvpraevention.de.

gepunktete Linie