| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:


Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Unterstützung beim Umgang mit Stress und psychosozialen Risiken


Dienstag, 20. Januar 2015

Online-Leitfaden zum Stress-Management


Gestresster Mann am ArbeitsplatzStarker Termin- und Leistungsdruck belasten jeden zweiten Deutschen – so ein Ergebnis des aktuellen Stressreports. Unterstützung beim Umgang mit Stress und psychosozialen Risiken soll nun ein Online-Ratgeber der europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) geben.

Der elektronische Leitfaden zum Management von Stress und psychosozialen Risiken zielt darauf ab, das Bewusstsein und das Verständnis von ArbeitgeberInnen und Beschäftigten für diese Thematik zu stärken und die Bewältigung der damit verbundenen Probleme zu unterstützen.

Der Leitfaden soll insbesondere den Anforderungen von ArbeitgeberInnen und Beschäftigten kleiner Unternehmen gerecht werden, die sich erstmalig mit psychosozialen Risiken bei der Arbeit auseinandersetzen.

Aufbereitet in Form eines Ratgebers umfasst der Leitfaden

  • einfache Erklärungsmodelle zu arbeitsbedingtem Stress sowie Folgen für Beschäftigte und Unternehmen,
  • praktische Beispiele zur Prävention und Bewältigung psychosozialer Risiken sowie
  • Informationen zu nationalen Rechtsvorschriften.

Der Leitfaden ist in 25 Sprachen verfügbar und steht auf der Homepage der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz kostenfrei zum Download zur Verfügung.


Zum elektronischen Leitfaden gelangen Sie hier.

Zum Stressreport 2012 gelangen Sie hier.



Dieser Beitrag gefällt 289 Person(en)


Seite erstellt am: 20.01.2015 11:53:00
Autor/-in der Seite: Ann-Cathrin Hellwig
Quelle: EU-OSHA






Termine und Ankuendigungen: