BMG-Schwerpunkt „Prävention von Übergewicht bei Kindern“


Dienstag, 26. April 2016

Prävention von Übergewicht bei Kindern


Kinder beim EssenUm die Aktivitäten zum Schwerpunkt „Prävention von Übergewicht bei Kindern“ transparent zu gestalten, hat das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) Ziele, Inhalte und Informationen des Förderschwerpunkts online aufbereitet.

Übergewicht ist in Deutschland auch bei Kindern und Jugendlichen ein ernst zu nehmendes Problem. Mit dem aktuellen Förderschwerpunkt nimmt das Bundesgesundheitsministerium dieses Thema nun noch stärker in den Blick.

Durch die Förderung ausgewählter Projekte sollen

  • Erfolgsfaktoren für nachhaltig wirksame Maßnahmen identifiziert werden,
  • die Qualität und Wirksamkeit von Projekten verbessert sowie
  • bedarfs- und zielgruppengerechte Informations- und Aufklärungsmaterialien entwickelt werden.

Um diese Ziele zu erreichen, fördert das BMG seit 2015 eine Reihe von Projekten. Dazu gehören u.a. "Qualitätsstandards der Prävention von Übergewicht bei Kindern - Eine Bestandsaufnahme", "Let's go - jeder Schritt hält fit: Gesundheitswandern für Familie, Kids und KITAs" und "Entwicklung eines Online-Tools für Pädiater zur Beurteilung des Risikos eines Metabolischen Syndroms bei Kindern".

Eine vollständige Auflistung der geförderten Projekte finden Sie hier.

Um das neue Online-Angebot aktuell halten, ruft das BMG alle Beteiligten zur Einsendung aktueller Projektinformationen und Materialien auf. Nach Projektabschluss sollen auch die Kurz- und Abschlussberichte der geförderten Projekte auf der Website eingestellt werden. 

 

 

Zum Themenschwerpunkt "Kindergesundheit" des Bundesministeriums für Gesundheit gelangen Sie hier.

 

 


Dieser Beitrag gefällt 646 Person(en)


Seite erstellt am: 26.04.2016 15:00:00
Autor/-in der Seite: Ann-Cathrin Hellwig