| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:


Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Kriterien für Leistungen zur Prävention


Dienstag, 23. August 2016

Prävention in der stationären Pflege – Leitfaden zur Umsetzung


Älterer Mann und Pflegerin lachenKriterien für Leistungen zur Prävention in voll- und teilstationären Pflegeeinrichtungen bündelt nun der „Leitfaden Prävention in der stationären Pflege“. Er soll die Pflegekassen dabei unterstützen, Angebote zur Prävention und Gesundheitsförderung zu entwickeln und umzusetzen.

Die Anzahl pflegebedürftiger Menschen und damit auch der Bedarf an Betreuungs- und Unterstützungsleistungen werden in den nächsten Jahren weiter zunehmen. Prävention und Gesundheitsförderung kommen vor diesem Hintergrund eine wichtige Bedeutung zu, denn angesichts knapper Ressourcen ist es notwendig, fortschreitender Pflegebedürftigkeit frühzeitig entgegenzuwirken.

Festzustellen ist jedoch, dass die Versorgungs- und Pflegekonzepte mit der demografischen Entwicklung und der veränderten Bedarfssituation nicht Schritt gehalten haben. Gesundheitliche Potenziale, die auch pflegebedürftige Menschen aufweisen, werden oftmals nur unzureichend ausgeschöpft.

Mit dem Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention (Präventionsgesetz - PrävG) wurden die Pflegekassen verpflichtet, Leistungen zur Prävention in voll- und teilstationären Pflegeeinrichtungen zu erbringen.

Kriterien für diese Leistungen legt nun der "Leitfaden Prävention in der stationären Pflege" fest. Er soll die Pflegekassen dabei unterstützen, Angebote zur Prävention und Gesundheitsförderung zu entwickeln und umzusetzen.

Der Leitfaden wurde durch den GKV-Spitzenverband in Abstimmung mit den Verbänden der Pflegekassen auf Bundesebene unter Beteiligung des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) erstellt. 

Zum Leitfaden Prävention in der stationären Pflege gelangen Sie hier (PDF-Datei).

 

Quellen
  • GKV-Spitzenverband (2016): Prävention in der stationären Pflege. Link...
  • GKV-Spitzenverband (2016): Leitfaden Prävention in der stationären Pflege. Link...

 

 


Dieser Beitrag gefällt 4 Person(en)


Seite erstellt am: 23.08.2016 15:05:00
Autor/-in der Seite: Ann-Cathrin Hellwig






Termine und Ankuendigungen: