| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:


Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:

Startseite : Gesund am Arbeitsplatz : Beiträge - 2013 : Statuskonferenz BGF auf der A+A


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Statuskonferenz „Betriebliche Gesundheitsförderung“ im Rahmen der A+A


Donnerstag, 10. Oktober 2013

A+A Düsseldorf: Gesundheit in kleinen und mittleren Unternehmen


HandwerkerWelchen Stellenwert hat das Thema Gesundheit in kleinen und mittleren Unternehmen? Welche Konzepte der betrieblichen Gesundheitsförderung haben sich hier als erfolgreich erwiesen? U.a. diese Fragen werden am 6. November 2013 auf der Statuskonferenz „Betriebliche Gesundheitsförderung“ im Rahmen der A+A diskutiert.

Im Rahmen des internationalen Kongresses für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (A+A) findet am 6. November 2013 eine Statuskonferenz zum Thema "Betriebliche Gesundheitsförderung" statt. Dabei kommt dem Thema "Gesundheit in kleinen und mittleren Unternehmen" ein besonderer Stellenwert zu. Auf der Grundlage vielfältiger Fachvorträge werden u.a. erfolgreiche Praxiskonzepte in kleinen und mittleren Unternehmen sowie Ansätze auf betrieblicher und überbetrieblicher Ebene diskutiert.

Die Federführung für den Kongress übernehmen wie bereits im Vorjahr die Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi) und die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung (BVPG).

Der Kongress richtet sich u.a. an Führungskräfte, Betriebsärzte und Arbeitsmediziner, Betriebs- und Personalräte, Sicherheitsfachkräfte, Arbeits- und Organisationspsychologen, Wirtschaftspsychologen und Fachleute der betrieblichen Gesundheitsförderung.


Zum Programm der Statuskonferenz "Gesundheit in kleinen und mittleren Unternehmen" gelangen Sie hier.


Bitte beachten Sie, dass für den Besuch dieser Statuskonferenz der Kauf einer Tageskarte notwendig ist - dafür wird jedoch auch ein umfassender Zugang für alle anderen Veranstaltungen der A+A an diesem Tag ermöglicht. Ihr Ticket können Sie online unter www.aplusa.de oder an der Tageskasse erwerben.


Weitere Informationen zur A+A erhalten Sie unter www.aplusa.de.




Dieser Beitrag gefällt 5 Person(en)


Seite erstellt am: 10.10.2013 11:38:00
Autor/-in der Seite: Ann-Cathrin Hellwig






Termine und Ankuendigungen: