| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:

 

Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:

Startseite : Kongresse : Kongress 2009 : Kongressdokumentation


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Kongressdokumentation


Dokumentation des 2. gemeinsamen Präventionskongresses des Bundesministeriums für Gesundheit und der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e. V.

am 9. Februar 2009 in Mainz



Hier finden Sie die Beiträge der Referentinnen und Referenten.


Programm

Das Programm können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.



Grußworte


Rolf Schwanitz MdB
Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Gesundheit

Christoph Habermann
Staatssekretär beim Minister für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz

Helga Kühn-Mengel MdB
Präsidentin der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V.



Präsentationen von Initiativen zur Umsetzung von IN FORM

  

Aktionsbündnisse gesunde Lebenswelten und -stile bei den Landesvereinigungen für Gesundheit

Jupp Arldt
Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

 

Bewegungs- und Ernährungsprogramme bei den Landesvereinigungen für Gesundheit

Martina Kolbe
Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V.

 

Beiträge der Gesunden Städte

Dr. Claus Weth
Gesunde Städte-Netzwerk


Bewegung und Gesundheit - mehr Migratinnen im Sport

Ilse Ridder-Melchers
Deutscher Olympischer Sportbund

 

Rücken-Kult-Tour

Ute Repschläger
Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten IFK e.V.

   

Fit Kids mit Kneipp®

Maria Rück und Ursula Lenz
Kneipp Bund e.V 

  

Aktivitäten der AOK rund um mehr Bewegung und gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche

PD Dr. Michael Tiemann
AOK Westfalen-Lippe

  

Mach2. Besser essen. Mehr bewegen.

Joachim Saam
Gmünder ErsatzKasse



Fachvortrag


Bewegung: einfach, anregend, nachhaltig
Prof. Dr. med. Klau Völker
Direktor des Instituts für Sportmedizin der Universität Münster



Befragung der Teilnehmenden


Wir haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kongresses zu ihren Eindrücken befragt. Die Ergebnisse der Befragung finden Sie hier.





Seite erstellt am: 26.08.2015 11:22:00
Autor/-in der Seite: Vanessa Wandt






Termine und Ankuendigungen: