BVPG Logo

März 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leserinnen und Leser,

alles neu macht der März - zumindest im politischen Berlin. Die Bundesregierung wurde am 14. März 2018 vereidigt und der neue Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn (CDU) hat die Amtsgeschäfte übernommen und wird in den nächsten dreieinhalb Jahren von den beiden neuen Parlamentarischen Staatssekretären Sabine Weiss und Dr. Thomas Gebhart unterstützt. Was es sonst noch Wissenswertes im weiten Feld der Prävention und Gesundheitsförderung gibt, erfahren Sie in diesem Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
die Redaktion

gepunktete Linie

Inhaltsverzeichnis

Dieser Newsletter informiert Sie über Themen aus folgenden Rubriken:


gepunktete Linie

Neues von unseren Mitgliedsorganisationen

gepunktete Linie

BARMER-Arztreport 2018 - Rund eine halbe Million Studenten psychisch krank

Immer mehr junge Erwachsene leiden unter psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen oder Panikattacken - so das Ergebnis des BARMER-Arztreport 2018, der kürzlich in Berlin vorgestellt wurde.

Link zum ArtikelPfeil




Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V.: Übungen für einen starken Rücken



Wieso sind Rückenschmerzen so weit verbreitet? Und welche Therapiemaßnahmen sind sinnvoll? Das "AGR-Rückenbuch - Rückenschmerzen gezielt vorbeugen und behandeln" will Antworten auf die zentralen Fragen rund um Rückenbeschwerden geben.

Link zum ArtikelPfeil




Gesund bleiben mit der Deutschen Rentenversicherung



Weil vorbeugen besser ist als heilen, bietet die Deutsche Rentenversicherung Versicherten mit ersten gesundheitlichen Beschwerden ein berufsbegleitendes Angebot zur Prävention an.

Link zum ArtikelPfeil


gepunktete Linie

Prävention und Gesundheitsförderung in Politik, Wirtschaft, Praxis und Forschung

gepunktete Linie

Stress am Arbeitsplatz fördert ungesunde Ernährung



Eine ungesunde Ernährung kann durch dauerhaften Stress am Arbeitsplatz begünstigt werden, so das Ergebnis einer Untersuchung von Forscherinnen und Forschern der Michigan State University. Ausreichend Schlaf kann diesem Problem jedoch entgegenwirken.

Link zum ArtikelPfeil




Ampel plus gegen Übergewicht



Ein gestaffeltes System der Mehrwertsteuer für Lebensmittel kann die Zunahme der Fettleibigkeit in Deutschland stoppen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Hamburg im Auftrag mehrerer Gesundheitsorganisationen.

Link zum ArtikelPfeil




Arbeit unterstützt auch Wohlbefinden und Freude

Die Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) hat 2000 Erwerbstätige zu Themen der Arbeitswelt befragt. Die Untersuchung zeigt, dass viele Erwerbstätige Wohlbefinden und Freude bei der Arbeit erleben.

Link zum ArtikelPfeil




Big Data und Gesundheitsförderung aus Sicht des Deutschen Ethikrats



Gesundheitsbezogene Daten können zur Prävention von Krankheiten beitragen und personalisierte Therapien ermöglichen. Der Deutsche Ethikrat fordert dennoch einen sorgsamen Umgang mit den Datenmengen.

Link zum ArtikelPfeil




Gesundheitsförderung mit digitalen Medien?!



Aufgrund ihrer Interaktivität sind digitale Medien für viele Kinder und Jugendliche attraktiv. Doch wo liegen ihre Grenzen und Potenziale? Und eignen sie sich auch im Rahmen der Gesundheitsförderung? Diesen Fragen sind Anne Longfield und Claudia Lampert nun nachgegangen.

Link zum ArtikelPfeil




Neues von und über Kindergesundheit



Mehr als jedes siebte Kind in Deutschland hat Übergewicht. Das geht aus der jüngsten Untersuchung des Robert Koch-Instituts (RKI) zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS) hervor, die Mitte März 2018 in Berlin präsentiert wurde.

Link zum ArtikelPfeil


Jetzt erschienen: Broschüre zum Ideenwettbewerb "Verhältnisprävention"

Anfang März 2018 hat die Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung (GVG) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit eine ausführliche Darstellung aller Projekte des BMG-Ideenwettbewerbs "Verhältnisprävention" der Öffentlichkeit vorgestellt.

Link zum ArtikelPfeil




Mundgesundheit bei Pflegebedürftigen



Mund- und Zahnpflege sind auch bei Pflegebedürftigen wichtig für Lebensqualität und die Gesundheit. Aufgrund körperlicher oder kognitiver Beeinträchtigungen bei Pflegebedürftigkeit kann es jedoch schwer sein, die tägliche Zahn- oder Prothesenpflege selbstständig zu bewältigen. Ein neuer Ratgeber gibt nun pflegenden Angehörigen dafür praktische Tipps.

Link zum ArtikelPfeil




Andreas Westerfellhaus neuer Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung

Der ehemalige Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR), Andreas Westerfellhaus, wird neuer Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung werden. Dies beschloss das Bundeskabinett am 21.03.2018, nachdem Bundesgesundheitsministers Jens Spahn (CDU) ihn als Pflegebevollmächtigten vorgeschlagen hatte.

Link zum ArtikelPfeil




Marlene Mortler weiterhin Drogenbeauftragte der Bundesregierung



Marlene Mortler (CSU) wird auch in dieser Legislaturperiode Drogenbeauftragte der Bundesregierung bleiben und sich für ein Tabakwerbeverbot einsetzen.

Link zum ArtikelPfeil




Gesundheits- und Medienpreis 2018 der Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT! ausgeschrieben



Die Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT! verleiht jährlich einen Gesundheitspreis und einen Medienpreis mit dem Ziel, ein öffentliches Bewusstsein für die Volkskrankheit Metabolisches Syndrom zu schaffen. Für den Gesundheitspreis 2018 und Medienpreis 2018 kann man sich ab sofort bewerben.

Link zum ArtikelPfeil


gepunktete Linie

Veranstaltungen und Termine

gepunktete Linie

Auf folgende Veranstaltungen in den kommenden Wochen möchten wir Sie besonders aufmerksam machen:

Altenpflege und Alterszahnmedizin - Herausforderungen in der Versorgung von PatientInnen mit Demenz und geistiger Behinderung; Zahnärztekammer Niedersachsen, AOK Niedersachsen und Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.; 13.04.2018; Zahnärztekammer Niedersachsen, Hannover. Link ...

Pflegen und gesund bleiben - geht das? Eine besondere Herausforderung für Angehörige; AG Gender und Depression des Bündnisses gegen Depression in der Region Hannover in Kooperation mit der BARMER; 16.04.2018; Akademie des Sports, Hannover. Link ...

1. Paritätischer Gesundheitskongress "Apfel. Zukunft. Achtsamkeit. Führung 4.0"; DER PARITÄTISCHE Akademie Süd in Kooperation mit der DER PARITÄTISCHE Baden-Württemberg, DER PARITÄTISCHE Rheinland-Pfalz/Saarland und der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW); 24.04.2018; Print Media Academy, Heidelberg. Link ...

4. DachS-Symposium "Wege zu einer neuen Gesundheitskultur"; Dachverband Salutogenese e.V. in Kooperation mit dem Methodenzentrum Sozialwissenschaften der Universität Göttingen; 05.05. - 07.05.2018; Universität Göttingen. Link ...

2. Niedersächsischer Demenzkongress: U(n)mdenken im Kopf - Perspektiven und Chancen; Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. (LVG AFS); 08.05.2018; Akademie des Sports, Hannover. Link ...

gepunktete Linie

Hinweise auf weitere Präventionsveranstaltungen finden Sie unter www.bvpraevention.de in der Rubrik "Termine". Wenn Sie als BVPG-Mitglied auf eine Präventionsveranstaltung von Ihnen hinweisen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung unter info@bvpraevention.de.

gepunktete Linie