| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:

 

Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Newsletter des Kompetenzzentrums für Ernährung – KErn zur Debatte


Mittwoch, 27. Juni 2018

Pro und Contra Zuckersteuer


Zuckerwürfel mit Diabtes-SchriftzugDie Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt eine Sondersteuer auf zuckerhaltige Getränke. Mehrere Länder haben bereits eine solche „Zuckersteuer“ eingeführt, in Deutschland ist sie bislang nicht geplant. Die Debatte zu diesem Thema ist nun im aktuellen Newsletter des Kompetenzzentrums für Ernährung – KErn nachzulesen.

Unter den Rubriken „Top-Thema" und „Kontrovers diskutiert" gibt es Daten und Fakten zu Zucker und Übergewicht sowie Pro- und Contra-Argumente u.a. zu folgenden Fragen: Wer würde von einer Zuckersteuer profitieren? Und: Wie müsste eine solche Steuer gestaltet sein, um Übergewicht und Diabetes entgegenzuwirken?


Zugang zum Newsletter erhalten Sie hier: Link




Dieser Beitrag gefällt 16 Person(en)


Seite erstellt am: 27.06.2018 15:43:00
Autor/-in der Seite: Dr. Beate Grossmann






Termine und Ankuendigungen: