| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:

 

Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Konzepte für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten


Dienstag, 8. September 2015

A+A 2015


Vortrag auf VeranstaltungDie Arbeitswelt unterliegt einem Wandel, der durch Konzepte und Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten begleitet werden muss. Diese stehen im Mittelpunkt des 34. Internationalen Kongresses für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (A+A), der vom 27. bis zum 30. Oktober 2015 in Düsseldorf stattfindet.

Kongress und Fachmesse

"Persönlicher Schutz", "Betriebliche Sicherheit" und "Gesundheit bei der Arbeit" - diese aktuellen Themen stellen besondere Schwerpunkte im Programm des A+A-Kongresses 2015 dar, der mit fast 60 Veranstaltungsreihen die gesamte Themenbreite von Sicherheit, Gesundheit und Ergonomie präsentiert. Zusätzlich erwartet die Besucherinnen und Besucher die A+A Fachmesse, die mit mehr als 1.800 Ausstellern eine Plattform für alle Fragen von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit bildet.

Zum Kongressprogramm der A+A gelangen Sie hier.

  

BVPG-Statuskonferenz

Unter dem Titel "Perspektiven der Betrieblichen Gesundheitsförderung vor dem Hintergrund des kommenden Präventionsgesetzes: neue Leistungen, mehr Koordination, mehr Qualität" findet im Rahmen der A+A am 28.10.2015 eine BVPG-Statuskonferenz in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit e.V. (Basi) statt. Themen sind u.a. "Präventionsansätze der Sozialversicherungsträger" sowie "Betriebliche Gesundheitsförderung in Settings". Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

 
Veranstaltung "Prävention und Inklusion"

Am 29. Oktober findet zudem von 14:15 bis 16:30 Uhr die Kongress-Veranstaltung "Prävention und Inklusion" statt. Diese Veranstaltung richtet sich an Fachleute der Prävention wie auch der Rehabilitation, Integration und Inklusion mit besonderem Schwerpunkt der Schwerbehindertenvertretungen. Weitere Informationen zu Veranstaltung finden Sie hier

  

Zur A+A

Die A+A ist ein internationaler Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin mit den Schwerpunkten Sicherheit, Gesundheit und Ergonomie. Sie richtet sich u.a. an Sicherheitsfachkräfte und -beauftragte, Führungskräfte, Betriebsärzte und -ärztinnen, Betriebs- und Personalräte sowie an Fachkräfte aus den Bereichen Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationspsychologie sowie der betrieblichen Gesundheitsförderung.

  • Weitere Informationen zum A+A-Kongress finden Sie hier.
  • Eine Zusammenstellung der A+A-Angebote zum Themenbereich "Gesundheit und Ergonomie" bietet der gleichnamige Flyer (PDF).

 

 


Dieser Beitrag gefällt 242 Person(en)


Seite erstellt am: 08.09.2015 10:44:00
Autor/-in der Seite: Ann-Cathrin Hellwig
Quelle: A+A 2015






Termine und Ankuendigungen: