| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:

 

Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Neuer Leitfaden des LZG.NRW


Donnerstag, 14. Februar 2013

Bewegung und Gesundheit in der Kommune fördern


Gruppe beim WalkenFür eine nachhaltige Kommunalentwicklung sind bewegungs- und gesundheitsförderliche Lebenswelten von großer Bedeutung. Um diese Entwicklung zu unterstützen, hat das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) jetzt einen Leitfaden veröffentlicht.

"Bewegungs- und gesundheitsförderliche Kommune. Evidenzen und Handlungskonzepte für die Kommunalentwicklung - ein Leitfaden" – so lautet der Titel der Publikation. Sie fasst systematisch nationale und internationale Evidenzen zu möglichen Ansatzpunkten unter den Gliederungspunkten „Grundlagen für eine bewegungs- und gesundheitsförderliche Kommunalentwicklung" und „Was beeinflusst körperliches Aktivitätsverhalten?" zusammen und und stellt unter „Handlungskonzept zur bewegungs- und gesundheitsförderlichen Kommunalentwicklung" idealtypische Planungsschritte von der Entwicklung eines Leitbildes über Finanzierungsmöglichkeiten bis hin zum Evaluationskonzept vor. Zahlreiche Praxisbeispiele laden zur Nachahmung ein.


Hier kann der Leitfaden heruntergeladen werden.

Weitere Informationen zum Zentrum für Bewegungsförderung Nordrhein-Westfalen finden Sie hier.




Dieser Beitrag gefällt 42 Person(en)


Seite erstellt am: 14.02.2013 11:10:00
Autor/-in der Seite: Dr. Beate Grossmann
Quelle: www.lzg.gc.nrw.de






Termine und Ankuendigungen: