| Direkt zum Inhalt springen |

Logo und Funktionslinks:

Slogan der BVPG: Gemeinsam Gesundheit foerdern

Volltextsuche:

 

Horizontale Navigation:


Brotkruemelnavigation:


Vertikale Navigation:


Inhalte:

Welche Mobilitätsangebote brauchen Ältere?


Montag, 19. Januar 2015

Ideenwettbewerb „Kleine Schritte – große Wirkung“


Älteres Paar mit FahrrädernWelche Mobilitätsangebote brauchen Ältere? Wie müssen öffentliche Räume gestaltet sein, damit eine leichte Orientierung möglich ist? Diese und andere Fragen greift der Ideenwettbewerb „Kleine Schritte – große Wirkung“ der Robert Bosch Stiftung auf. Innovative Projektvorschläge haben die Chance auf eine Förderung von bis zu 10.000 Euro.

Mobilität ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens - insbesondere im Alter. Sie ermöglicht gesellschaftliche Kontakte, soziale Teilhabe und Selbstbestimmung und ist damit für Gesundheit und Wohlbefinden von großer Bedeutung.

Projektideen, die dazu beitragen, dass ältere Menschen in ihrem Lebensumfeld mobil bleiben oder wieder mobil werden, sucht derzeit die Robert Bosch Stiftung im Rahmen des Ideenwettbewerbs "Kleine Schritte - große Wirkung".

Gefragt sind Lösungsansätze, die Antworten u.a. auf nachfolgende Fragen liefern:

  • Welche Mobilitätsangebote brauchen Ältere, damit sie gut zu Fuß, mit dem Bus oder der Bahn auf Reisen gehen können?
  • Wie müssen öffentliche Räume gestaltet sein, damit eine leichte Orientierung möglich ist?
  • Welche Service- und Assistenzangebote tragen dazu bei, dass Ältere angstfrei, sicher und selbstständig ans Ziel kommen?
  • Wie kann die Informations- und Kommunikationstechnik so eingesetzt werden, dass sie Barrieren für Ältere reduzieren oder beseitigen?

Bewerben können sich Einzelpersonen, Initiativen, Vereine und Akteurinnen und Akteure der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Beteiligung Älterer (60+) bei der Planung, Durchführung und Erprobung der Projekte in der Praxis.

Die Robert Bosch Stiftung unterstützt die 20 aussichtsreichsten und innovativsten Projektkonzeptionen mit bis zu 10.000 Euro. Einsendeschluss der Projektideen ist der 22. März 2015.


Weitere Informationen zur Ausschreibung erhalten Sie hier.




Dieser Beitrag gefällt 77 Person(en)


Seite erstellt am: 19.01.2015 09:31:00
Autor/-in der Seite: Ann-Cathrin Hellwig
Quelle: Robert Bosch Stiftung






Termine und Ankuendigungen: