Politik und Praxis

Initiative Nudging

Konferenz 'Nudging in der Gesundheitsförderung'

Die im Herbst 2018 gegründete Initiative "Nudging in der Gesundheitsförderung" veranstaltet eine Konferenz zu diesem Thema. Die Konferenz findet vom 15.-17. März 2019 mit Unterstützung des Charité Alumni-Netzwerks (Charité - Universitätsmedizin Berlin), der Techniker Krankenkasse und der Knappschaft-Bahn-See am Charité Campus Virchow-Klinikum in Berlin statt.

Selbstfürsorge 4.0

Wer gut für sich selbst sorgt, kann sein Bestes geben

Unsere Welt wird immer digitaler, vernetzter und interdisziplinärer. Die Autorin Monika A. Pohl, Fachwirtin für Prävention und Gesundheitsförderung und Fördermitglied der BVPG, beschreibt Gesundheit im Kontext der heutigen Zeit als einen Prozess, der viele Bereiche des Lebens miteinander verbindet. In ihrem neuen Buch widmet sie sich dem Thema "Arbeitswelt und Selbstfürsorge".

Journal Gesundheitsförderung

BGM: Von der Theorie in die Praxis

Mittlerweile ist das Thema Gesundheitsmanagement in den meisten Betrieben angekommen. Die aktuelle Ausgabe des "Journal Gesundheitsförderung" stellt nun eine Reihe von Modellen, Studien und Berichten vor, die den Fokus auf die "gesunde" Unternehmenskultur legen.

Praxis Präventionskette

Neue Broschürenreihe zur Umsetzung integrierter kommunaler Strategien

Die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. hat eine neue Broschürenreihe verfasst: Unter dem Titel "Praxis Präventionskette" werden zentrale Aspekte für den Auf- und Ausbau integrierter kommunaler Handlungsstrategien der Gesundheitsförderung und Prävention beschrieben.

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Deutscher Arbeitsschutzpreis 2019: jetzt online bewerben

Seit 2009 wird der Deutsche Arbeitsschutzpreis alle zwei Jahre verliehen. In diesem Jahr ist es wieder so weit: Die Bewerbungsphase für die branchenübergreifende Auszeichnung rund um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit läuft noch bis zum 1. März 2019.

Gesundheitsförderung to go

Mobile Apps als digitale Präventionshelfer

Fitter, gesünder und leistungsfähiger durch digitale Präventions-Apps? Oft ist die Nutzung von Apps kostenlos und dennoch versprechen sie viel: ein gesünderes Leben und Schutz vor Krankheiten. Doch was leisten digitale Angebote tatsächlich für Prävention und Gesundheitsförderung?

Autor

Administrator

Unseren Newsletter abonnieren
Besuchen Sie uns auf Twitter E-Mail Drucken